A flight over the fog – Garmin Colorado in the air

Nach meiner langen Abwesenheit vom Bloggen hier ein Non-Food Beitrag. Ich werde mich in Kürze wieder melden und erklären.

All was grey under the sea of fog.
Alles war grau unter dem Nebelmeer.

Our 2-engine Piper Seneca at our second stop at Berne airport, in the background is the plane of the president of China, who was at the World Economic Forum in Davos.
Flugplatz Bern-Belp: Hinten das Flugzeug des Präsidenten von China, der am WEF in Davos weilte. Vorne ist unsere Maschine.

One of the 3 aviators, on this leg being the co-pilot.
Einer der Flieger, auf dieser Teilstrecke als Co-Pilot.

I was invited to accompany a friend on this short round trip from Zurich International Airport, with stops in Grenchen and Berne. He and a friendly couple each flew one leg of the flight. It was an IFR flight, with instruments through thick fog/clouds, and with a night landing in Zurich. A great experience, and a first for me, as I never before flew in a small plane.
The photos are made with my cell phone, sorry.
Ich war von einem Freund zu diesem kurzen Rundflug ab Zürich-Kloten eingeladen worden, mit Zwischenlandungen in Grenchen und Bern. Er und ein befreundetes Ehepaar flogen je eine Strecke als Pilot. Es war ein Instrumentenflug durch den dicken Nebel, mit Nachtlandung in Zürich. Für mich war es war ein Super-Erlebnis, da ich noch nie in einem kleinen Flugzeug mitgeflogen war.
Die Fotos sind nur mit dem Natel gemacht, sorry.

Pink is the route as a straight line from waypoint to waypoint, the light blue is the recorded track of the flight
Lila ist die Routenplanung mit geraden Linien von Wegpunkt zu Wegpunkt, hellblau ist die aufgezeichnete Flugroute.

This is the routing and the track over Berne, with a landing at Berne-Belp airport. The Federal Parliament Building was just underneath us. Try to fly over the Capitol in Washington.
Das ist die Planung und die Aufzeichnung über Bern, mit der Landung auf dem Flugplatz Bern-Belp. Das Bundeshaus war beinahe gerade unter uns.

Taxiing, take-off and landing at Zurich airport. It is astonishing how accurate the Garmin Colorado, an outdoor GPS for hiking and such, is working even inside the airplane. One could almost use it for an instrument flight.
Taxiing, Take-Off und Landung auf dem Flughafen Zürich. Es ist erstaunlich, wie präzise das Garmin Colorado, ein Outdoor GPS für Wandern und so, auch in dem Flugzeug funktioniert. Man könnte es beinahe für den Instrumentenflug benützen.

Altitude profile of the flight, the 3 legs with the stop overs at Grenchen and Berne. This and the map pictures are all from the Gramin Colorado taken over onto the notebook.
Höhenprofil des Fluges, die 3 Abschnitte mit den Landungen in Grenchen und Bern. Dies und die Kartenbilder sind alle vom Garmin Colorado auf das Notebook übernommen.

3 thoughts on “A flight over the fog – Garmin Colorado in the air

  1. Oh, oh, das freut die seit kurzem Geocachingbegeisterte aber sehr, von diesem GPS-Gerät zu lesen. Gerade gestern noch darüber gesprochen.
    Nacht- und Nebelflug hört sich für mich zunächst ziemlich abenteuerlich an und nur nach längerem Überlegen geeignet als Aktion, die auch mein Gefallen finden könnte. Vielleicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s